Mediennetz Hannover: Ziele, Inhalte und Zusammenarbeit

 

Das Mediennetz Hannover ist eine Initiative der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover. Es setzt sich mit den Auswirkungen des digitalen Kulturwandels auf die Gesellschaft auseinander. Innerhalb von interdisziplinären Arbeitskreisen, die sich an der Lebensbiographie und den Bildungszugängen orientieren (Frühe Bildung, Schulalter, Erwachsene und Senior*innen), werden Chancen und Herausforderungen herausgearbeitet und sinnstiftende Projekte und Maßnahmen zur Gestaltung der Digitalisierung geplant und durchgeführt.

Ziele und Inhalte

Mobile Endgeräte ermöglichen nahezu 100 Prozent der Haushalte „online zu sein“, intuitive Bedieneroberflächen (wischen, zoomen, drücken) sind schon für die Jüngsten attraktiv, smarte Haushaltsgeräte unterstützen die Selbstständigkeit im Alter oder erleichtern den Haushalt, neue crossmediale Zugänge bieten neue Einblicke in Kunst und Kultur, über Social Media verändert sich die Art der Kommunikation und Vernetzung untereinander grundlegend und Smartphones und Tablets eignen sich als Lerngerät im Schulalltag. Nicht alle Menschen können diesem rasanten Fortschritt folgen.

Das Mediennetz setzt sich mit den Entwicklungen der Digitalisierung auseinander:

  • Wo liegen die Chancen und Herausforderungen?
  • Wie unterstützen wir das lebensbegleitende Lernen bei Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Senior*innen sowie Fachkräften?
  • Welche Projekte und Maßnahmen gibt es bereits in Hannover oder wären sinnvoll?
  • Welche Kompetenzen und Ressourcen lassen sich optimaler nutzen oder sind zu entwickeln?
  • Was lässt sich im Verbund besser verbreiten?
  • Wie kann das Crossover der Disziplinen die Attraktivität von Angeboten steigern?

Das interdisziplinäre und trägerübergreifende Mediennetz Hannover…

  • orientiert sich an den Lebensbiographien und den unterschiedlichen Lebenslagen und Bildungszugängen von Kindern, Jugendlichen, Familien und Älteren.
  • aktiviert und nutzt die unterschiedlichen methodischen und didaktischen Kompetenzen, Ressourcen und Zugänge verschiedener Bildungsinstitutionen, Fachbereiche und freien Träger.
  • stärkt die Rechte und den Schutz junger und älterer Nutzer*innen von digitalen Medienangeboten.

Zusammenarbeit und Organisation

  • Geschäftsführende Koordination: c/o Familienmanagement Hannover
  • Koordinationskreis: interdisziplinäre Fachdisziplinen aus der Stadt und Region Hannover
  • Plenum des Mediennetzes: öffentlich ein- bis zweimal jährlich
  • Arbeitskreise: öffentlich
    • Frühe Bildung
    • Kinder und Jugendliche im Schulalter (6 bis 16 Jahre)
    • Erwachsene und Senior*innen
    • Kommunikation und Öffentlichkeit
  • Fachtage/Veranstaltungen: öffentlich

Im Mediennetz arbeiten Partner*innen aus folgenden Bereichen zusammen:

  • Kultur
  • Kinder, Jugend und Familie
  • Senioren
  • Schule
  • Soziales
  • Bibliotheken
  • Migration
  • Gesundheit
  • Schutz und Gefährdung
  • Erwachsenenbildung

Das Mediennetz ist offen für interessierte Personen und Institutionen aller Disziplinen und Formate. Bei Interesse an einer Mitarbeit oder Rückfragen schreiben Sie gerne an mediennetz@hannover-stadt.de

Interdisziplinäre Koordination

Das Mediennetz wird innerhalb des regelmäßig stattfindenden Koordinierungskreises organisiert. Die Koordinierungsstelle kooperiert und koordiniert dabei die Zusammenarbeit von internen und externen Akteuren der Verwaltung.

Sie begleitet, unterstützt bzw. fördert…

  • die Entwicklung gemeinsamer beispielgebender (methodischer/didaktischer) Lösungen.
  • die Qualifizierung und Beratung von Fachkräften und Eltern in unterschiedlichen Einrichtungen.
  • eine verbindliche und verlässliche interdisziplinäre Kooperationskultur, u. a. mit Trendentwicklungen, Kompetenzen, Ressourcen und Zugängen in der Medienbildung.
  • den Aufbau eines Informations-, Kommunikations- und Fachkräftepools.
  • den Jugend(medien)schutz in Kooperation zwischen Eltern, Gesetzgeber und Medienanbieter*innen sowie unter Mitwirkung von Jugendlichen

Und ist Anlauf- und Schnittstelle für Interessierte aus Organisationen, Institutionen, Verwaltung und Politik.

 

Aktuelle Teilnehmerrunde

Koordinierungsstelle Mediennetz

Personal-, Bildungs-, Jugend- und Familiendezernat

-Familienmanagement

Fachbereich Jugend und Familie

  • Jugendschutz
  • Schulsozialarbeit
  • Fachberatung für Kindertageseinrichtungen

Fachbereich Volkshochschule Hannover

Fachbereich Schule

Kulturdezernat

Fachbereich Kultur
– Bereich Stadtteilkultur

  • Freizeitheim Linden
  • Freizeitheim Vahrenwald, Lernoase

-Bereich Bibliotheken

  • Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit
Sozial- und Sportdezernat

-Beauftragter Sucht und Suchtprävention

Fachbereich Soziales
– Bereich Migration und Integration

  • Stelle für Demokratiestärkung

Fachbereich Senioren

 

Medienzentrum der Region