Faszination Fortnite

Faszination Fortnite

Beim fünften Plenum Mediennetz am 21. November 2019 wurden die Risiken und die Faszination des Spiels „Fortnite“ diskutiert.

Fachlicher Input: Gefahren und Chancen

Janek Schütte vom Team Jugend- und Familienbildung der Region Hannover befasste sich in seinem Impulsvortrag unter anderem mit der Frage „Wie bedenklich ist der Konsum von Videospielen wie ‚Fortnite‘?“. Er weiste auf Gefahren und Chancen des Spiels für Kinder und Jugendliche hin und zeigte mögliche Wege auf, wie Eltern und Lehrer*innen einen sinnvollen Umgang damit unterstützen können.

Frage und Antwort an den Expert*innentischen

Im Anschluss spielten an mehreren Spielstationen Jugendliche das Spiel live und erklärten dabei den Erwachsenen, was für sie die Faszination daran ausmacht und wie es funktioniert. Währenddessen beantworteten Expert*innen Fragen zu den Themen Jugendschutz, USK, Spielverhalten, Sucht, Werbung, Konsum und Beeinflussung.